Marke
Automobile Peter unterstützte Erfurter Verein "Menschlichkeit e.V."

Opel MOVANO für viel Menschlichkeit

Montag, 27. Februar 2017, 16:33 Uhr
Daumen hoch für die gute Sache! Christian Urban, Ramona Hentschel-Stange, Holger Weisheit und Andreas Stange bei der Übergabe des neuen Movano. (Foto: Weißbrodt/Automobile Peter)
Daumen hoch für die gute Sache! Christian Urban, Ramona Hentschel-Stange, Holger Weisheit und Andreas Stange bei der Übergabe des neuen Movano.

ERFURT. „Opel MOVANO für viel Menschlichkeit“ könnte man die Übergabe in unserem Erfurter Opel-Haus bezeichnen. Denn tatsächlich nützt der Transporter hilfsbedürftigen Menschen beim Umzug oder dem Erfurter Verein "Menschlichkeit e.V." zum Transport gespendeter Möbel. Am Freitag war Lokaltermin in unserem Opel-Autohaus in der Schlachthofstraße.

Der alte Movano des gemeinnützigen Vereins, der 1993 in Erfurt gegründet worden war, hatte längst ausgedient. Ein neues Fahrzeug war nur durch viel Kraftaufwand und die Unterstützung der Santander-Bank finanzierbar.

"Für den guten Zweck machten sich neben den Bankern, die ein praktikables Finanzierungsmodell aufstellten, und unserem Autohaus, das ein geeignetes Fahrzeug fand, auch noch die Firma Black Pearls stark. Sie übernahm die Beklebung des Fahrzeuges. Natürlich zum Nulltarif", berichtete Christian Urban, Verkaufsberater für Nutzfahrzeuge.

Vereinsvorsitzende Ramona Henschel-Stange und ihre ehrenamtlichen Mitstreiter Holger Weisheit und Andreas Stange vom Erfurter „Menschlichkeit“ e.V. nahmen nun das nagelneue Fahrzeug von Christian Urban entgegen. "Wir können es noch gar nicht fassen", freute sich Ramona Hentschel-Stange. "Mit dem neuen Movano sind wir als Verein überhaupt erst weiter lebensfähig. Wir danken dem Autohaus, das uns bei der Finanzierung mit einem vierstelligen Betrag entgegenkam, den Bankern, die eine Finanzierung überhaupt erst ermöglichten, und den Black Pearls, die unseren Vereinsnamen, der gleichzeitig Botschaft ist, auf die Karosse bannten. So wie wir für alle da sind, die Hilfe brauchen, waren Autohaus, Bank und Werbeagentur für uns da - und für viele hilfsbedürftige Bürger, die wir unterstützen. DANKE!"


Fahrzeugübergabe im Erfurter Opel-Autohaus (Foto: Weißbrodt/Automobile Peter)
Fahrzeugübergabe im Erfurter Opel-Autohaus (Foto: Weißbrodt/Automobile Peter)
Fahrzeugübergabe im Erfurter Opel-Autohaus (Foto: Weißbrodt/Automobile Peter)