Marke
Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ T-Modell und E 63 S 4MATIC+ T-Modell

Weitere Performance-T-Modelle ab sofort bestellbar

Freitag, 12. Mai 2017, 14:55 Uhr
Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ T-Modell (Foto: Daimler AG)
Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ T-Modell

Affalterbach. Im neuen T-Modell des E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 206 g/km) vereint Mercedes-AMG die markentypische Driving Performance mit hohem Nutzwert und der Intelligenz der E Klasse. Ab sofort kann das Performance T Modell und das S Modell bestellt werden. Zu den Händlern kommen sie im Juni 2017.

Wie bereits die Limousine bieten auch E 63 4MATIC+ T Modell und E 63 S 4MATIC+ T Modell innovative Antriebstechnik und höchste Leistung, verknüpft mit einem eigenständigen Design und exklusiver Ausstattung. Dazu kommen die aktuellsten Infotainmentfeatures für umfangreiche vernetzte Multimedia-Anwendungen.

Der 4,0 Liter-V8-Biturbomotor mit bis zu 450 kW (612 PS) Leistung und der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ sorgen für überlegene Fahrdynamik. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in bis zu 3,5 Sekunden setzt eine neue Bestmarke im Klassenvergleich. Dank serienmäßiger Zylinderabschaltung ist der Motor dabei noch effizienter. Im Vergleich zum Vorgänger ist das Ansprechverhalten des neuen T Modells zudem noch agiler: Das AMG SPEEDSHIFT MCT (Multi Clutch Technology) 9 Gang-Sportgetriebe ist mit einer nassen Anfahrkupplung kombiniert. Ein weiteres Highlight ist der neue Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+. Er verbindet die Vorteile verschiedener Antriebskonzepte miteinander: Die erstmals vollvariable Momentenverteilung auf Vorder- und Hinterachse gewährleistet optimale Traktion bei allen Fahrbahnzuständen.

Rückansicht (Foto: Daimler AG)

Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ T-Modell

Auch der praktische Alltagsnutzen des neuen E 63 4MATIC+ T Modells setzt Maßstäbe im Segment: Mit einem Volumen von 640 bis 1.820 Litern bietet es den größten Laderaum im Segment der Performance T Modelle.

Noch mehr Exklusivität: das E 63 S 4MATIC+ T¬ Modell Edition 1
Ab Markteinführung ist das E 63 S 4MATIC+ T Modell als besonders exklusiv ausgestattete Edition 1 rund ein Jahr lang verfügbar. Die Lackierung in designo selenitgrau magno oder optional in designo nachtschwarz magno und das AMG Night-Paket verstärken den kraftvollen Auftritt, während die dynamischen Streifen über den Seitenschwellerverkleidungen die gestreckte Seitenlinie optimal in Szene setzen. Hinzu kommen die AMG 20 Zoll-Schmiederäder: Sie sind schwarz matt lackiert und mit hochglanzpoliertem Felgenhorn veredelt.

Die AMG Performance-Sitze in Leder Nappa schwarz mit gelben Ziernähten prägen das sportliche Ambiente im Innenraum. Farblich dazu passend sind das AMG Performance-Sportlenkrad, das Instrumententafel-Oberteil, die Türverkleidungen, die Mittelkonsole, die AMG Fußmatten und die analoge Uhr im IWC-Design mit gelben Akzenten ausgestattet. Das Sportlenkrad in Mikrofaser DINAMICA schwarz verfügt über einen „Edition 1“ Schriftzug und eine schwarze „12 Uhr-Markierung“. Carbon-Zierelemente verfeinern zusätzlich den spannungsvollen Kontrast aus Farben und Materialien.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,4-9,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 214-206 g/km, Effizienzklasse: D

"Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist."

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.