Marke
Mit einem Wisch: Überwachen, überprüfen, vorklimatisieren und vieles mehr

Smart control ľ die Web-App für den electric drive

Dienstag, 20. Juni 2017, 16:16 Uhr
Das Piktogramm signalisiert: Hier gibt es die Web-App smart control, die (Fast-)Alleskönnerin für den smart electric drive. (Foto: Daimler AG)
Das Piktogramm signalisiert: Hier gibt es die Web-App smart control, die (Fast-)Alleskönnerin für den smart electric drive.

Den Zustand des Fahrzeugs überwachen, die Batteriereichweite überprüfen oder den smart electric drive per Smartphone vorklimatisieren ľ das alles ist künftig kein Problem mit der smart control, die standardmäßig mit dem smart electric drive ausgeliefert wird. Viele Funktionen sind dabei bequem via Smartphone, Tablet oder Computer zu erreichen.

Was ist smart control?
Es ist eine webbasierte App (also nicht in App-Stores zu finden), die vom Händler im Mercedes me-Portal aktiviert wird. smart control ist für alle electric drive-Modelle ab Baujahr 2017 verfügbar.

Was kann smart control?
- aktuelle Batteriereichweite anzeigen
- Vorklimatisierung zeitlich steuern
- Abfahrtszeit einstellen
- Ladeprofil anzeigen
- günstigste Ladezeit über Tag-/Nachstrom einstellen
- automatisch laden
- Parkzeit-Assistenten einstellen
- Wartungsintervalle einstellen
- bei Reifendruckverlust warnen

Wann kann man smart control nutzen?
Erst wenn der Händler die Dienste aktiviert hat, kann man auf smart control zugreifen. Nun muss der User sein Fahrzeug nur noch mit der Fahrzeug-Identifikations-Nummer (FIN) im Mercedes me-Portal anlegen, der Händler das Fahrzeug freigeben, und schon kann es losgehen: Fernabfrage Fahrzeugstatus, Programmierung der Ladeeinstellungen, Vorklimatisierung des smart electric drive und, und, und ů.