Marke
10. Automobil-Messe Erfurt begeisterte Branchen-Profis und Kunden gleichermaßen

Tolle Autos und super Stimmung (1)

Mittwoch, 01. Februar 2017, 15:26 Uhr
Mit über 50 Fahrzeugen waren wir auf der 10. Erfurter Automobil-Messe präsent.  (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
ERFURT. Messe E-Mobilität, autonomes Fahren, Dieselskandal und Gefahren für die Branche waren Themen einer Podiumsdiskussion, mit der die Automesse Erfurt am 26. Januar ihr zehnjähriges Jubiläum einläutete. Bis zum 29. Januar nutzten Automobil- und Zubehörindustrie sowie deren Händler die Schau als Branchentreff. Sie präsentieren Innovationen und zeichneten den Weg in die automobile Zukunft vor. Auch wir waren mit vier Fabrikaten dabei.

Unter dem Motto „Die ganze Welt des Automobils“ konnten die Besucher drei Tage lang in drei Hallen und auf den Außenflächen die Innovationen der Automobilindustrie ins Visier nehmen. Dass sie dabei den alten Besucherrekord knackten, war das schönste Geburtstagsgeschenk für Auto-Messe-Chef Matthias Andrzejak. Mit einem Dank an die Macher der ersten Stunde unter ihnen auch unser Chef Helmut Peter - eröffnete Matthias Andrzejak die Jubiläumsschau.

Gemeinsam mit den Autohäusern Schorr und Vogel präsentierte unsere Automobile Peter GmbH insgesamt 30 Fahrzeuge der OPEL-Flotte von Adam bis Zafira.

Am SUZUKI-Stand stellten wir den Vitara, Baleno, Jimny, Swift-Sport, SX4 S-Cross und den Ignis vor. Besonders interessiert waren die Messebesucher am SUZUKI Ignis, dem einzigartigen Micro-SUV.

Ergänzt wurde die Schau durch Fahrzeuge der Marke Peugeot: Peugeot 208, 2008, 308 sw, 3008, Partner Tepee, Traveler sowie dem Expert-Kastenwagen. Auch hier rangierte ein SUV, der PEUGEOT 3008, ganz oben in der Publikumsgunst.

Im Verbund mit den größten Mitsubishi-Händlern beteiligte sich die Autohaus Peter GmbH am Gemeinschaftsstand. 15 Fahrzeuge die neuen Diamant-Modelle mit Space Star, Outlander und ASX brachten den Glanz in die Jubiläumsmesse. Highlight war das „Autoglotzen“ mit Radio Top 40, bei dem der ausdauerndste Autobetrachter einen Mitsubishi gewinnen konnte.

Doch gab es nicht nur Kost fürs Auge, sondern auch fachlichen Gedankenaustausch.
Wie weiter mit dem Automobil? Welche Chancen hat die Elektromobilität? Ist Diesel wirklich so schlimm wie sein Ruf? Wo steht die Automobilwirtschaft in 10 Jahren? Wie bekommt Deutschland den Anschluss an andere Länder, was alternative Antriebe betrifft? Was fordert die Wirtschaft von der Politik? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion am Donnerstagabend.

Das Fazit der Debatte war eine verhaltener Blick Richtung Elektromobilität. Mit etwa 20% Elektrofahrzeugen rechnen die Experten in 10 Jahren auf Deutschlands Straßen mehrheitlich aber in der Hybridversion. Zum Thema „Diesel“ gab Thomas Peckruhn ein klares Statement: „Ich warne davor, den Diesel zu verteufeln!“

Fachsimpeleien bestimmten auch das traditionelle „Angrillen“, das in diesem Jahr von den OPEL-Autohäusern in die Messehalle 2 verlegt worden war. Gern warfen die geladenen Gäste einen Blick auf den neuen Zafira, den kompakten neuen SUV MOKKA X und die 10. Generation des Astra Sports Tourer. Bei den Nutzfahrzeugen begeisterte OPEL mit dem wandelbaren Combo Kastenwagen, dem Movano und Vivaro. Ein Gewinnspiel lockte zum Mitmachen und bei handgemachter Musik der Wilde Wood Boys genossen unsere Kunden in Halle 2 die Impressionen der Jubiläumsmesse.


Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)
Messe-Impressionen (Foto: Fischer/Autohaus Peter)